Karriere

WIR SUCHEN ZUM 01.09.2021



Zerspanungsmechaniker m/w/d (Fachrichtung Drehautomatensysteme)



Die Risch Präzisionstechnik hat sich in ihrer über 70-jährigen Geschichte zum Spezialisten in der Herstellung von Präzisionsdreh- und Frästeilen nach individuellen Kundenvorgaben entwickelt. Am Standort Niefern-Öschelbronn sind rund 20 Mitarbeiter auf 3.200m² Produktionsfläche beschäftigt.
Hier fertigen wir komplexe Dreh- und Frästeile mit Durchmessern von 27 - 104 mm in Klein- und Mittelserien aus fast allen zerspanbaren Werkstoffen.

 

Ausbildung! Eine gute Basis für die berufliche Zukunft!


Aufgaben und Tätigkeiten:
 
Zerspanungsmechaniker m/w/d fertigen Präzisionsdrehteile aus zerspanbaren Werkstoffen mit computergesteuerten (CNC) Drehautomaten.

Die vielfältigen Aufgaben reichen von der Planung eines Auftrages, der Programmierung und Einrichtung von CNC-Drehautomaten, bis hin zur Qualitätsprüfung der Drehteile.

Bei RISCH Präzisionstechnik erlernst du vorerst in der einjährigen Grundausbildung das Arbeiten mit konventionellen Werkzeugmaschinen, um anschließend auf die Fachrichtung Drehautomatensysteme spezialisiert zu werden.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 ½ Jahre (bei überdurchschnittlichen Leistungen kann die Ausbildung auch um ein ½ Jahr verkürzt werden) und endet mit der Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer.


Was wir von dir erwarten:

  • Ein Realschul- oder ein guter Hauptschulabschluss
  • Interesse für Technik, Mathematik und Physik
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Ausdauer
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen


Wenn wir dein Interesse geweckt haben dann sende bitte deine vollständige Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse an bewerbungen@risch-technik.de


Für weitere Fragen steht dir Herr Torsten Wenke unter der Telefon-Nummer 07233-9532-13 gerne zur Verfügung.